Musik am Weiher 2013

11. März 2013

Musikreise 2012

1. Oktober 2012

Am 23. September war der Musikverein Rünenberg nach einem Jahr Unterbruch wieder auf Vereinsreise. Petrus meinte es gut mit uns und so verbrachten wir einen herrlichen Tag im Herzen der Urschweiz. Nach einer Frühstücks-Schifffahrt auf dem Ägerisee ging es hoch Hinaus - mit Drehgondeln zum Sattel-Hochstuckli. Für Herzklopfen – bei den einen weniger, bei anderen etwas mehr – sorgte ein Spaziergang über den luftig schaukelnden „Raiffeisen-Skywalk“.

Wir trauern um Willy Müller

13. September 2012

Am 12. September verstarb plötzlich und unerwartet unser langjähriges Aktiv- und Ehrenmitglied Willy Müller.

In seiner über 60jährigen Vereinszugehörigkeit hat Willy mit seiner Persönlichkeit und seinem Engagement als Musikant unseren Verein massgeblich geprägt und sich in besonderer Weise verdient gemacht.

Sein Rat und seine Meinung waren innerhalb des Vereins wie auch ausserhalb gefragt und geschätzt.

Sein Tod hinterlässt eine grosse Lücke in unseren Reihen und erfüllt uns mit tiefer Trauer.

 
Man lebt zweimal:
das erste Mal in der Wirklichkeit,
das zweite Mal in der Erinnerung.
Honoré de Balzac

Der Musikverein Rünenberg hat einen neuen Chef

14. August 2012

Nach über 4 Jahren hat sich unser verdienter Dirigent Gregor Schmidlin entschieden, etwas kürzer zu treten und die Direktion des MV Rünenberg abzugeben. Merci für Deinen Einsatz, Gregor!

Wir sind aber in der glücklichen Lage, sehr schnell einen engagierten Ersatz gefunden zu haben. Daniel Moroso ist Vollblutmusiker aus Leidenschaft, Hornist im Symphonieorchester Mulhouse und hat Erfahrung als Dirigent verschiedener Dorfvereine gesammelt. Mit ihm hat der Musikverein mit Sicherheit einen überaus kompetenten und motivierten neuen Chef. Willkommen beim MV Rünenberg, Daniel!

Musiktage beider Basel 2012

20. Juni 2012

Letzten Sonntag, 17. Juni 2012, durften wir im Stadtcasino Basel auftreten. Vor eindrücklicher Kulisse haben wir das Stück cambridgeshire impressions vorgetragen. Die Komplimente aus dem Publikum und das Hochgefühl nach „bestandener Prüfung“ haben für das Engagement in der Vorbereitung entschädigt.

Der MV Rünenberg vor etwas zu grosser Kulisse

Die Organisation der Musikvorträge war hervorragend – insbesondere die Idee, jeden Verein mit einem „Guide“ zu versehen, der jederzeit für ideale räumliche und zeitliche Orientierung sorgte, war nachahmenswert. Leider fehlte es im Umfeld des Stadtcasinos aber an einem eigentlichen Festbetrieb mit Restauration, so dass keine richtige „Musiktag-Stimmung“ aufkommen wollte. Wir freuen uns entsprechend bereits heute auf den Musiktag in Gelterkinden nächstes Jahr und sind überzeugt, dass unsere Nachbarn in dieser Beziehung mehr zu bieten haben werden.

Volle Konzentration - Solist und Dirigent

Voller Einsatz - Percussion

Musik am Weiher

30. April 2012

Heuer hat der Musikverein Rünenberg sein traditionelles Frühjahrs-Ständeli zu einem kleinen Konzert ausgebaut. Dies bot auch eine ideale Gelegenheit, die neu angeschaffte Erweiterung des „Ständeli-Tenüs“ in Form einer modernen Softshell-Jacke einzuweihen.

Der MV Rünenberg in Aktion

Der MV Rünenberg in Aktion

Als wunderbare Kulisse für den Auftritt diente das mit viel Liebe zum Detail sorgfältig restaurierte „Schmittli“ beim Dorfweiher. Trotz etwas verhaltener Temperaturen durfte der Musikverein unter der Leitung von Gregor Schmidlin vor vollbesetzten Tischen einen bunten musikalischen Frühlingsstrauss überreichen von Marschmusik über Cha-cha-cha und Paso Doble bis Polka. Bei der einen oder anderen Wurst vom Grill und hausgemachter „Mai-Bowle“ wurde anschliessend die Walpurgisnacht noch bis in die frühen Morgenstunden genossen.

Der Musikverein Rünenberg bedankt sich beim zahlreich erschienen Publikum herzlich für die Unterstützung.